Mit gutem Beispiel vorangehen

Gerade eben habe ich im Unterkapitel „Stellen Sie Ihre Mitarbeiter vor“ folgenden Satz geschrieben: „Sie sind Solo-Unternehmer und haben gar keine Mitarbeiter? Dann nehmen Sie doch einfach Kooperationspartner, …“. Und als ich diesen Satz geschrieben habe, kam mir in den Sinn, ich sollte vielleicht mit gutem Beispiel vorangehen …

Wie wäre es, über meinen ersten Kooperationspartner Marc Reinshagen zu erzählen? Bevor ich mich im Jahr 1999 offiziell selbständig gemacht hatte, habe ich 1998 tageweise für eine Agentur in Landau gearbeitet und dort Marc Reinshagen kennengelernt. Nach einer Ausbildung zum Fotografen war er in der Agentur als Projektleiter tätig. Nach meinem Einsatz in Landau haben wir uns erst einmal aus den Augen verloren. Aber 1999 kam ein Anruf von ihm, er hätte jetzt mit einem Freund eine Internetagentur gegründet und sie bräuchten ab und zu einen freiberuflichen Texter, ob ich Interesse hätte.

Natürlich hatte ich Interesse und so haben wir auch 1999 bei einem Projekt zusammengearbeitet. Und im Jahr 2000. Und 2001. Und so weiter. Manchmal mehr, manchmal weniger. Die Agentur hat sich schon sehr früh auf Video und 3D-Darstellungen konzentriert, einer der ersten Kunden für die 3D-Darstellung und die virtuellen Welten war der Rosengarten in Mannheim.

Sehr innovativ war die Mannheimer Agentur aber auch beim Thema Redaktionssysteme. In der Agentur gab es damals einen begnadeten Programmierer (er hatte sich alles autodidaktisch beigebracht, aus meiner Sicht als Programmierlaie fand ich ihn geradezu genial) und der hat neben der Projektarbeit ein agentureigenes Redaktionssystem entwickelt, mit dem alle Kunden die Inhalte ihrer Websites damals schon selbst pflegen konnten. Das war lange bevor Redaktionssysteme wie Typo3 oder WordPress ihren Siegeszug angetreten haben. Für mich gehörte die Agentur daher zu den Vorreitern, was die technischen Möglichkeiten anging. Und sie haben in den letzten Jahren ja auch sehr erfolgreich gearbeitet und richtig gute Projekte gemacht. Wenn Sie mehr über Marc Reinshagen und die Agentur erfahren möchten, schauen Sie einfach rein bei www.reinshagen-hartung.de

So viel zu dem Kooperationspartner, mit dem ich seit vielen Jahren zusammenarbeite. Natürlich ist er nicht der einzige geblieben, im Lauf der Zeit kamen weitere hinzu. Eine weitere neue Zusammenarbeit hat sich im letzten Jahr ergeben (übrigens war es Marc Reinshagen, der mich hier weiterempfohlen hat). Mein jüngster Kooperationspartner heißt allbility und ist ebenfalls in Mannheim zu finden. Mit ihnen habe ich bislang zwar erst an einem größeren Web-Projekt zusammengearbeitet, aber der Austausch mit dem Projektleiter Ruben Lehmann hat viel Spaß gemacht und als es um die Textfragen ging, konnte ich sehr viel Erfahrungswissen einbringen (bei allen Technikfragen halte ich mich ja völlig raus). Das Projekt ist gut über die Bühne gegangen, vom Agenturkunden kam eine sehr positive Rückmeldung und so freue ich mich jetzt schon auf weitere spannende Projekte …

So viel jetzt über zwei meiner Kooperationspartner, jetzt geht es aber schnell zurück zum Manuskript, ich will heute noch ein gutes Stück vorankommen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.