Bürokratie im Weg

Jaja, jetzt habe ich endlich alle Kleinaufträge erledigt, der Schreibtisch ist ziemlich leer … eigentlich könnte ich jetzt mit Volldampf voraus am Buchprojekt weiterarbeiten … aber ein Blick auf den Kalender sagt mir, dass es nicht mehr weit ist bis zum 25.05. … das ist dieser Tag, auf den alle Website-Betreiber kucken wie das Kaninchen auf die Schlange, denn an diesem Tag tritt endgültig ein weiteres Bürokratie-Monster auf die Bühne … Sie wissen, was ich meine? Ja, genau! Die Datenschutzgrundverordnung oder abgekürzt DSGVO. Da ich selbst auch einige Webseiten betreibe oder mich für liebe Menschen aus dem Freundeskreis um kleinere Webseiten kümmere, werde ich die nächsten Tage nebenbei auch mit diesem Bürokratenmist beschäftigt sein … aber dann geht’s ans Buch! Es wird ja auch Zeit!

Wasserstandsmeldung

In den letzten Wochen blieb überhaupt keine Zeit für das Buchprojekt. Stattdessen plagten Erkältungsviren und anderes Ungemach. Und nicht zu vergessen einige eilige Projekte auf dem Schreibtisch: ein umfangreiches Konzeptpapier, zwei Websites, zwei Artikel und noch ein paar Kleinigkeiten. Bis nächste oder spätestens übernächste Woche sollte das vom Tisch sein und dann kann ich (hoffentlich) wieder an mein Buchprojekt gehen.

Wegweiser

Damit es für alle Leser und Stöberer möglichst übersichtlich wird, werde ich künftig bei jedem Stopp einen gut sichtbaren Wegpfosten einschlagen:

 

Das Wegweiser-Zeichen steht für Blog-Einträge rund um die Wegstrecke, die bewältigt ist oder die noch kommt.

 

 

Das Aufgabenblatt steht für die (Teil-)Aufgabe, mit der ich gerade beschäftigt bin.

 

Und falls mir zwischendurch ein Tipp einfällt, der für Leser interessant sein könnte, so werden alle Tipps mit diesem Zeichen angezeigt.

Hurra!

So, die Website ist jetzt online. Mit der Zeit ist es bei mir aber gerade etwas eng, deshalb werde ich in den nächsten Tagen mehr erzählen. Sie dürfen gespannt sein.